AQUA-CLEAN®

Zur Reinigung und Desinfektion von Tränke-/ Trinkwassersystemen



… ist ein nach EU-Biozid-Richtlinien zugelassenes Reinigungs- und Desinfektionsmittel für Tränke-/ Trinkwassersysteme.

Inhaltsstoffe
• Wasserstoffperoxid (49,5%)
• Silberkomplex

Wann wird Aqua-clean eingesetzt?
• bei Verschmutzungen in der Tränkeleitung
• zur regelmäßigen Reinigung
• vor und nach der Zugabe von Impfstoffen, Medikamenten und Zusatzstoffen

Die Wirkung von Aqua-clean
• optimale Trinkwasserhygiene
• löst Ablagerungen und Biofilm in Tränkeleitungen
• entfernt Nährböden für Bakterien
• optimale Wirkung zum Lösen von Medikamenten-, Impfstoff- und Zusatzstoffrückständen
• keine Verstopfungen der Tränkenippel
• nicht korrosiv in der Gebrauchslösung

Dosierung
• Im leeren Stall: 1-3%ige Aqua-clean-Lösung für 24 Stunden in der Wasserleitung stehen lassen, danach gründlich ausspülen
• Im belegten Stall: alle 14 Tage 200ml pro 1000 L Trinkwasser dosieren, für mindestens 24 Stunden
• Im leeren Wasser-/ Futter-/ Vorlaufbehälter: 10%ige Lösung auf die zu säubernde Fläche aufsprühen und nach 30 Minuten mit Wasser abspülen
• Für ausreichende Entlüftung der Tränkeleitung sorgen.

Verpackungsgrößen: 10-L-Kanister

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Hier noch ein kleiner Animationsfilm über sauberes Wasser in der Tierhaltung: